Vita von Ralf Huber

Ralf Huber geboren 1981, ist seit dem Jahr 2001 in der Finanzbranche tätig.
 
Seine Ausbildung absolvierte der gelernte Bankkaufmann bei einer großen deutschen Privatbank, bevor er 2005 in den Außendienst bei einem deutschen Versicherungsunternehmen wechselte und dort 2007, in einer dualen Ausbildung, den Versicherungsfachmann (BWV) ablegte.

        

Seit 2008 ist er bei der Deutschen Gesellschaft für RuhestandsPlanung mbH als Maklerbetreuer und Ansprechpartner für die angeschlossenen Vertriebspartner, im Bereich Versicherungen, tätig.

Seit 2009 ist er zertifiziertes Mitglied, Referent und Prüfer im Bundesverband der Ruhestandsplaner Deutschland e.V.

Seit 2010 leitet er die Ausbildung der Kaufleute für Versicherungen und Finanzen wie auch für die Kaufleute für Bürokommunikation.

Ab 2012  absolvierte Ralf Huber ein berufsbegleitendes Studium zum Finanzfachwirt (FH) an der Fachhochschule Schmalkalden, welches er im Juli 2013 mit Erfolg beendete.

Ebenfalls in 2013 wurde er zum Prokuristen der Deutschen Gesellschaft für RuhestandsPlanung mbH berufen, wo er seither als Ansprechpartner für die angeschlossenen Vertriebspartner, in den Bereichen Finanzanlagen und Versicherungen, wie auch für die Mitarbeiter im Innendienst zuständig ist.

 


 
Schließen
loading

Video wird geladen...